AUGE
Gefördert durch Bayerisches Staatsminist
Nachhaltigkeit =Vorsprung
Bayerische Akademie für Umwelt, Gesundheit und nachhaltige Entwicklung

Nutzen für die Kanzlei aus kooperativer Tätigkeit

Eine Kooperation zwischen Steuerkanzlei und externem Spezialist bringt Vorteile für alle Beteiligten, nicht zuletzt auch für den Mandanten.

Vorteile für die Kanzlei:

  • durch die Kooperation mit einem externen Spezialisten kann die Steuerkanzlei ihr eigenes Angebotsspektrum ausweiten, ohne hierfür Geld oder Zeit aufwänden zu müssen.
  • die Kooperation ermöglicht der Steuerkanzlei, sich neues Methodenwissen rund um die Beratung von Unternehmen aneignen zu können.
  • die Kommunikation zwischen Steuerkanzlei und dem externen Spezialisten verbessert das Fach- oder Branchenwissen der Kanzlei.
  • durch die Aktivitäten des externen Spezialisten beim Mandanten kann dieser weiteren Beratungsbedarf in anderen Bereichen (z.B. Finanzierung oder Controlling) ermitteln und diesen an die Kanzlei weiterleiten.
  • die Kanzlei kann sich mit eigenen Aktivitäten in das Projekt integrieren (z.B. durch Bereitstellung der Verbrauchswerte bei Energieberatungen) und kann auf diese Weise Beratungsumsatz generieren.
  • es können gemeinsame Marketingaktivitäten geplant und durchgeführt werden (z.B. gemeinsame Veranstaltungen, Fachvorträge, Fachartikel, Online-Marketing)
  • durch die Aktivitäten des externen Spezialisten kann die Kanzlei ggf. in neue Märkte eintreten und neue Mandanten gewinnen.

 Vorteile für den Kooperationspartner:

  • erhält durch die Steuerkanzlei den direkten Kontakt zum Mandanten zur Verfügung gestellt, wodurch sich der Akquiseaufwand deutlich reduziert
  • kann auf Informationen zurückgreifen, welche die Kanzlei bereits über den Mandanten besitzt und spart sich damit Zeit
  • erhält ein umfassendes Bild über die Situation des Mandanten

 

Ihre Ansprechpartner

Dieter Pfab

Tel.: 08441/807520
E-Mail: pfab@pfab-stb.de

Kontakt

Bayerische Akademie für Umwelt, Gesundheit und
nachhaltige Entwicklung

Ingolstädter Str.51
85276 Pfaffenhofen

Tel.: 08441/807520
E-Mail: info@Augebayern.de