AUGE
Gefördert durch Bayerisches Staatsminist
Nachhaltigkeit =Vorsprung
Bayerische Akademie für Umwelt, Gesundheit und nachhaltige Entwicklung

Workshops zur Verbesserung des kanzlei-internen Umweltverhaltens

In beinahe jedem Unternehmen gibt es Möglichkeiten, nachhaltiger zu arbeiten und zu wirtschaften. Oftmals ist es die Summe aus vielen kleinen Maßnahmen, die zu einer spürbaren Verbesserung und Kostenersparnis führt.

Zur Vorbereitung des Workshops sollte die Kanzleileitung alle relevanten Verbrauchswerte der Kanzlei (bezogen auf ein Jahr bzw. ein halbes Jahr) zusammenstellen, da diese später als Basis für neue Zielwerte gebraucht werden.

 

Der kanzlei-interne Workshop zur Verbesserung des Umweltverhaltens der Kanzlei besteht aus 2 Teilen:

 

Teil 1: Hintergrundwissen und umweltrelevante Bereiche der Kanzlei

Die Mitarbeiter erhalten einen allgemeinen Überblick über Hintergründe und Auswirkung des globalen Ressourcenverbrauchs und seinen Auswirkungen auf die Umwelt. Dieser Teil dient der Sensibilisierung der Mitarbeiter für dieses wichtige Thema.

Die Mitarbeiter sind aufgefordert, sich Gedanken zu machen über umweltrelevante Bereiche der Kanzlei. Diese werden erarbeitet und benannt. Die Aufgabe der Mitarbeiter ist es, sich im Nachgang an den ersten Workshop Gedanken über ganz konkrete Maßnahmen zur Verbesserung des Umweltverhaltens der Kanzlei zu machen.

Die Dauer dieses Workshops kann ca. 90 min. betragen.

 

Teil 2: Maßnahmen und Verantwortlichkeiten

Im zweiten Teil des Workshops, der etwa zwei Wochen nach dem ersten Workshop stattfinden sollte, werden die durch die Mitarbeiter erarbeiteten Maßnahmen zusammengetragen, priorisiert, mit Zielwerten und Verantwortlichkeiten belegt. Dies ist die Basis dafür, eine kontinuierliche Überprüfung und Verbesserung der Umweltkennzahlen in der Kanzlei zu implementieren.

Die Dauer dieses Workshops kann ca. 90 min. betragen.

In wiederkehrenden Zeitabläufen (z.B. halbjährlich) sollten die erkannten umweltrelevanten Bereiche sowie die Maßnahmen im Rahmen von Workshops überprüft, erweitert oder ergänzt werden!

 

Ihre Ansprechpartner

Dieter Pfab

Tel.: 08441/807520
E-Mail: pfab@pfab-stb.de

Kontakt

Bayerische Akademie für Umwelt, Gesundheit und
nachhaltige Entwicklung

Ingolstädter Str.51
85276 Pfaffenhofen

Tel.: 08441/807520
E-Mail: info@Augebayern.de